BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Treffpunkte

schild ernas eck
Ernas Eck
 

Ernas Eck

 

Kommt man von Osten oder Westen über die Haupteinfallsstraße nach Windbergen, also über die Bahnhof- oder die Wodansberger Straße, dann passiert man im Windberger Zentrum die breit ausgebaute Einmündung der Ringstraße. Am Rande der Einmündung liegt heute ein von der Gemeinde Windbergen gestifteter, überdachter Rastplatz mit Bänken und einem großen Tisch, der oft und gern von Radlern und Wanderern zu einer kleinen Pause genutzt wird. Es ist ein Platz mit einer liebevollen Geschichte. Ehemals stand dort nämlich das Haus einer Mitbürgerin, die den Vornamen Erna trug.

 

Nach ihrem Ableben und mangels Erben, die sich um das Gebäude hätten kümmern können, wurde die Reetdachkate baufällig. Als das Haus in den Besitz der Gemeinde überging, gab es zum leidwesen aller Beteiligten keine andere Möglichkeit, als es abzureißen.

 

Schnell wurde entschieden, die neu entstandene Rasenfläche „Ernas Eck“ zu taufen. Den Namen brachte die Windbergerin Antje Schramm erstmals ins Spiel, die sich mit weiteren Einwohner:innen mit viel Einsatz um den Platz kümmert Je nach Jahreszeit wird der Platz von der Gruppe liebevoll und mit anrührendem Witz dekoriert.

Legen auch Sie auf Ihrer Wanderung oder Ihrer Radtour an diesem schönen Platz einmal eine kleine Rast ein. Kommen Sie mit den Windberge:innen ins Gespräch. Vielleicht erfahren Sie dann ja auch, wie „Erna“, nach der Ernas Eck benannt wurde, mit Nachnamen hieß....

 

 

8b07ecb7-6e54-4e00-9201-4a2dcd98e8ce

Gaststätte „Zur Linde“

 

Nach vielen Jahren im Besitz der Familie Kloth, bekam unsere Gaststätte neue Besitzer, zur Freude der Windberger war es wieder eine Familie von Gastronomen, die mit Kneipen- und Saalbetrieb die „Linde“ weiterführen wollten.

Leider starteten die neuen „Lindianer“ nach einer Eröffnung aufgrund der Pandemie in den ersten Lockdown.

Doch mit den Lockerungen der Corona Regeln konnte der Betrieb in gedrosselter Form wieder aufgenommen werden. Für viele Vereine ist unsere Gaststätte Anlaufpunkt für Versammlungen und Feiern. Angefangen über Kinderfasching, Bälle, bis zum jährlichen Pfingstfest, oder zum Klönschnack am Tresen. Als kleine Gemeinde ist es in heutigen Zeiten keine Selbsverständlichkeit mehr einen Gatronomiebetrieb im Ort zu haben.

Vielen Dank an unsere „Lindianer“

Kontakt

Wodansberger Str. 5
25729 Windbergen

 

Tel. 04859 - 599

Öffnungszeiten - Info

Vorrangig ist die Amtsverwaltung weiterhin für alle Kund*innen per E-Mail / Post oder telefonisch erreichbar.

 

Für alle Anliegen, die nicht per E-Mail / Post / Telefon erledigt werden können, ist wieder ein Besuch der Dienstgebäude der Amtsverwaltung eingeschränkt möglich.